Frau macht Pilates Einfache Pilates-Übungen für Senioren und ihre Vorteile

Einfache Pilates-Übungen für Senioren und ihre Vorteile

Von klassischem, mattem, zeitgenössischem bis hin zu klinischem und Reformer-Pilates. Pilates hat viele Variationen, von denen jede Altersgruppe profitieren kann. In diesem Artikel besprechen wir die einfachen Pilates-Übungen für Senioren und ihre Vorteile.

 

 

Es ist Seniorenzeit, und es gibt keinen besseren Zeitpunkt, um die Bandbreite der gesundheitlichen Vorteile hervorzuheben, die Senioren durch die Integration von Pilates in ihren Lebensstil nutzen können. Um die Vitalität im hohen Alter zu steigern könnte dies eine gute Option sein.

 

 

Achtung: Dieser Ratgeber ist nicht als fachmedizinische Beratung für Ihre persönliche Gesundheit zu verstehen. Der Beitrag gibt keine Heilversprechen, was Ihre individuellen gesundheitlichen Probleme anbelangt. Bitte konsultieren Sie bei gesundheitlichen Fragen Ihren Arzt.

 

 

Seitenkreise

 

Bewegen Sie dann Ihre Beine in kleinen Kreisen gegen den Uhrzeigersinn und folgen Sie der Bewegung im Uhrzeigersinn in kleinen Kreisen. Welche Ernährung bei Arthrose? Wenn Sie mit einer Seite fertig sind, senken Sie das Bein, wechseln Sie die Seite und wiederholen Sie die Schritte auf der anderen Seite, um die gesamte Bewegung zu erhalten.

 

 

Diese Übung ermöglicht es, den Rumpf zu stabilisieren, da sich der Unterkörper unabhängig bewegt. Um diese Übung durchzuführen, müssen Sie sich auf die Seite legen und Ihre Beine leicht zur Decke strecken ohne Beschwerden zu verursachen. Da es auch die Adduktorenmuskeln trainiert, die Ihre Beine zusammenziehen, erhöht es die Kraft und Flexibilität dieser Muskeln und verringert das Risiko von Knieschmerzen.

Pilates Kniendes Beinheben hinten

 

Halten Sie die Beine gerade und heben Sie das Bein so hoch wie möglich, ohne dass es zu Beschwerden oder einer Wölbung im Rücken kommt. Beziehungen die krank machen sollten definitiv vermieden werden. Senken Sie schließlich das Bein langsam zurück zum Ausgangspunkt, wechseln Sie das Bein und wiederholen Sie die Übung.

 

 

Für diese Übung müssen Sie Ihren Körper auf allen vier Seiten positionieren, wobei das Gewicht gleichmäßig zwischen Ellbogen und Knien verteilt ist. Dieses Training wurde entwickelt, um den Kern und den Unterkörper zu aktivieren, was beim Aufbau stärkerer Gesäßmuskeln hilft und die Beweglichkeit allmählich verbessert. Warum ist man ausgerechnet im Urlaub so oft krank? Greifen Sie dann sanft in den Kern und strecken Sie das rechte Bein nach hinten, wobei die Zehenspitzen zeigen und leicht über dem Boden schweben.

 

Stuhl Pilates

 

Stuhl Pilates hilft, den Kern zu stärken, wodurch ein gutes Gleichgewicht verbessert und gleichzeitig die Koordination verbessert werden kann. Die Verwendung eines Stuhls verringert auch das Risiko von Stürzen und Verletzungen, sodass Personen mit Gleichgewichts- oder Mobilitätsproblemen sicher Pilates üben können.

 

 

Pilates-Übungen auf dem Stuhl sind eine exklusive Anpassung von Pilates für aktive ältere Erwachsene, Senioren oder Menschen mit Einschränkungen. Welcher Lärm macht uns krank? Die Authentizität der grundlegenden Pilates-Bewegungen wird reduziert, da sie mit Hilfe eines Stuhls modifiziert werden. Daher ist dies eher für Senioren geeignet, die in Bezug auf Pilates mehr Unterstützung benötigen.

 

Pilates-Meerjungfrau

 

Verbessert die Flexibilität durch Dehnung der schrägen, tiefen Rückenmuskulatur, des Latissimus, der Schulter und der Hüften. Es hilft auch den Ältesten, den Seitenkörper zu öffnen, die Muskeln zwischen Rippen und Becken zu verlängern und eine vollständige Brustdehnung beim Atmen zu ermöglichen.

 

 

Für diese Übung müssen Sie mit angezogenen Beinen auf der linken Seite auf der Matte sitzen. Legen Sie als Nächstes die rechte Hand auf den Boden, um Ihren Körper beim Aufrichten zu stützen. Welche Lebensmittel machen uns krank? Dann, während Sie die linke Schulter unten halten, strecken Sie Ihren linken Arm, stärken Sie ihn und verlängern Sie die Wirbelsäule, während sich Ihr Körper zur Seite streckt.

 

 

Schicken Sie dann langsam den linken Seitenknochen nach unten und greifen Sie in den Kern ein, um den Oberkörper nach oben zu bringen. Dadurch kehren Sie in die Ausgangsposition zurück, und dann können Sie denselben Schritt auf der anderen Seite wiederholen, um die vollständige Bewegung abzuschließen.

 

 

Die gegenüberliegende stützende Hand bewegt sich weit vom Körper weg, um die Dehnung zu erhöhen, wenn Sie dies tun. Was genau ist Ethnomedizin? Aber stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Körper nicht überfordern oder Ihre Rippen nicht nach vorne springen.

 

Weiterführende Literatur

 

Ist Pilates für ältere und Senioren geeignet?

Pilates: effektive Übungen für zu Hause